Finanzierung


Erster Schritt hin zu einer optimalen Unternehmensfinanzierung ist eine Bestandsaufnahme. Dazu haben wir ein besonderes Beratungssegment im Rahmen unseres Leistungsspektrums entwickelt.


Unser Finanzierungs-Check beinhaltet eine Bestandsaufnahme der Finanzsituation Ihres Unternehmens, eine Schwachstellenanalyse sowie einen Ergebnisreport.
 

  • Analyse
    • Ihrer Bankengagements
      • Art der Finanzierung (nach Fristigkeit, öffentliche Fördermittel, etc.)
      • Kreditverträge, Sicherheiten, Konditionen
      • Ausnutzung der Kreditlinien
      • Bankenreporting
      • Ihrer Bilanz / Gewinn- und Verlustrechnung
         
    • Ihres Forderungsmanagement
      • Forderungsbestand, Status der Bonitätsprüfung
      • Debitorenbuchhaltung
      • Zahlungskonditionen, Zahlungsziele
      • Ihrer Lieferantenfinanzierung / Zielinanspruchnahme
         
  • Beratungsspektrum:
    • Auswahl geeigneter Finanzierungsformen unter Berücksichtigung mezzaniner Finanzierungen
    • Vergleich von Finanzierungsangeboten
    • Alternativberechnungen
    • Zins- und Tilgungsberechnung für die gesamte Laufzeit der Finanzierung
    • Beratung bei der Finanzierung von privatem Wohneigentum unter Berücksichtigung von staatlicher Förderung
    • Beratung im Zusammenhang mit alternativen Finanzierungsinstrumenten:
      (Vergleich von Finanzierungs- und Leasing-Angeboten / Factoring)
    • Öffentliche Finanzierungshilfen
       
  • Ihr Nutzen:
     
  • Optimierung der Finanzierungs- und Kapitalstruktur
  • Mobilisierung von Liquiditäts- und Rentabilitätsreserven
  • Minimierung von Finanzierungs- und Kreditgewährungskosten
  • Bildung von Finanzreserven